Mulden Container

Mulden & Container

Mulden & Containerdienst

Wir verfügen über jahrzehntelange Erfahrung im Bereich der professionellen Abfallentsorgung. Das Know-how unserer Mitarbeiter ermöglicht es uns, Kunden vielfältige Dienstleistungen rund um die Entsorgung von Abfall und Bauschutt anzubieten. Unser Leistungsspektrum reicht von der klassischen Restmülltonne über die Bereitstellung hochwertiger Mulden und Container für verschiedenste Einsatzzwecke bis zum maßgeschneiderten Abfallwirtschaftskonzept.

Zu unseren Kunden gehören neben Industrie- und Gewerbebetrieben auch Kommunen und Verbände sowie andere Entsorgungsunternehmen und Privatpersonen. Dank unseres breiten Fuhrparks mit Mulden und Containern sind wir in der Lage, individuell zugeschnittene Lösungen für jeden Bedarf anzubieten. Egal ob Sie neue Mülltonnen für Ihren Betrieb benötigen oder langfristige Lösungen für sperrigen Abfall suchen – mit Brantner green solutions haben Sie einen kompetenten, flexiblen und zuverlässigen Partner an Ihrer Seite.

Beratung & Anfrage

Wir freuen uns über Ihren Anruf!

Verleih von Abfallsystemen

Selbstverständlich bieten wir unsere hochwertigen Abfallsysteme auch zum Verleih an. Unser kompetentes Team gewährleistet einen reibungslosen Ablauf und sorgt dafür, dass Sie sich von der Bestellung über das Aufstellen bis zur regelmäßigen Entsorgung des Abfalls um nichts kümmern müssen.

Anfrage leicht gemacht!

Altholz

DAS DARF HINEIN

  • Unbehandeltes Holz: Bretter, Balken, Dachstühle, Pfosten, Paletten
  • Behandeltes Holz: lackiert, geölt oder verleimt

DAS DARF NICHT HINEIN

  • Druckimprägnierte Hölzer (Bahnschwellen, Strommasten, …)
  • Fenster

Asbestzement

DAS DARF HINEIN

  • Asbestzement (Eternit) sortenrein

DAS DARF NICHT HINEIN

  • Materialien die nicht dem oben genannten entsprechen.

Asphalt

DAS DARF HINEIN

  • Asphaltaufbruch sortenrein

DAS DARF NICHT HINEIN

  • Materialien die nicht dem oben genannten entsprechen.

Aushubmaterial

DAS DARF HINEIN

  • Ton
  • Lehm
  • Sand
  • Mutterboden und Boden mit Grasnarbe
  • Schotter

DAS DARF NICHT HINEIN

  • Materialien die nicht dem oben genannten entsprechen.

Bauschutt (Recyclingfähig)

DAS DARF HINEIN

  • Dachziegel und Mauerwerk
  • Beton und Estrich

DAS DARF NICHT HINEIN

  • Materialien die nicht dem oben genannten entsprechen.

Baustellenabfälle (Sperrmüll mit maximal 40% Bauschutt)

DAS DARF HINEIN

  • Bauschutt:
    • Dachziegel und Mauerwerk
    • Beton und Estrich
    • Fliesen, Ytong und Keramik
    • Bodenschüttung mineralisch
    • Mörtel und Verputze
    • Schotter und Sand
    • Gips-Abfälle
  • Sperrmüll:
    • sperrige Abfälle aus Holz, Metall, Kunststoff, Kartonagen und Glas

DAS DARF NICHT HINEIN

  • Elektrogeräte
  • Kühlgeräte
  • Problemstoffe und gefährliche Abfälle wie z.B. Farben, Lacke, Spraydosen, Eternit und Altöle
  • Dämmmaterialien wie z.B. Mineralwolle, XPS-Platten

Betonbruch

DAS DARF HINEIN

  • Betonabbruch bis 50 cm Kantenlängen

DAS DARF NICHT HINEIN

  • Materialien die nicht dem oben genannten entsprechen.

Eisen- und Stahlabfälle

DAS DARF HINEIN

  • Bewehrungs- und Spannstähle
  • Profilstahl (Stahlträger), Bleche
  • Gusseisenteile, Rohre, Metallzargen

DAS DARF NICHT HINEIN

  • Materialien die nicht dem oben genannten entsprechen.

Hausmüllähnliche Gewerbeabfälle 

DAS DARF HINEIN

  • Hausmüll
  • Altpapier
  • Kehricht
  • Stifte, Kugelschreiber
  • Taschentücher
  • Porzellan
  • Staubsaugerbeutel
  • CDs und Disketten
  • Ordner und Klarsichthüllen
  • Windeln, Hygieneartikel, gebrauchte Taschentücher
  • Blumentöpfe, Kunststoffeimer, Gummiabfälle
  • usw.

DAS DARF NICHT HINEIN

  • Elektrogeräte
  • Kühlgeräte
  • Problemstoffe wie z.B. Chemikalien, Farben, Lacke, Spraydosen, Eternit und Altöle
  • Dämmmaterialien wie z.B. Mineralwolle, Steinwolle, Tellwolle, XPS-Platten
  • Bauschutt
  • Kantenlänge über 50cm

Holz-, Baum- und Strauchschnitt 

DAS DARF HINEIN

  • Strauchschnitt
  • Baumschnitt
  • Kleine Wurzelstöcke (Ø <25cm)

DAS DARF NICHT HINEIN

  • Wurzelstöcke (Ø >25cm)
  • Mähgut/Laub

Kunststoffverpackungen / Folien

DAS DARF HINEIN

  • Restentleerte Kunststoffgebinde
  • Joghurtbecher
  • Kunststoff- und Verbundverpackungen
  • Kunststofffolien
  • Milch- und Getränkeverpackungen
  • PET-Flaschen
  • Kunststoff-Tragetaschen
  • Reinigungs- und Pflegemittelflaschen aus Kunststoff

DAS DARF NICHT HINEIN

  • Kunststoffe, welche keine Verpackungen sind
  • Metalle (Dosen)

Mähgut / Laub

DAS DARF HINEIN

  • Mähgut und Laub

DAS DARF NICHT HINEIN

  • Strauchschnitt, Baumschnitt und Wurzelstöcke

Mineralfasern

DAS DARF HINEIN

  • Mineralfasern (Steinwolle, Glaswolle, Mineralwolle, …) verpackt in Big Bags!

DAS DARF NICHT HINEIN

  • Materialien die nicht dem oben genannten entsprechen.

Mineralischer Bauschutt

DAS DARF HINEIN

  • Fliesen, Ytong und Keramik
  • Bodenschüttung mineralisch
  • Mörtel und Verputze
  • Schotter und Sand

DAS DARF NICHT HINEIN

  • Asbest (Eternitplatten)

Papier / Kartonagen

DAS DARF HINEIN

  • Zeitungen, Illustrierte, Prospekte
  • Schreibpapier, Druckpapier
  • Bücher, Kalender, Kuvert-Taschen
  • Papierschnitzel, Kartonagen
  • Pizzaschachteln (Sauber)
  • Papierhandtücher
  • Papiertragetaschen

DAS DARF NICHT HINEIN

  • Wachspapier; Hygienepapier wie Taschentücher und Servietten
  • beschichtetes Papier; Fotos; Etiketten; Zellophan; Papierhandtücher (schmutzig); Back-Papier; Thermo-Papier (z.B. Rechnungen, Park- oder Busticket)

Restmüll

DAS DARF HINEIN

  • Hausmüll
  • Altpapier
  • Kehricht
  • Stifte, Kugelschreiber
  • Taschentücher
  • Porzellan
  • Staubsaugerbeutel
  • CDs und Disketten
  • Ordner und Klarsichthüllen
  • Windeln, Hygieneartikel, gebrauchte Taschentücher
  • Blumentöpfe, Kunststoffeimer, Gummiabfälle
  • usw.

DAS DARF NICHT HINEIN

  • Elektrogeräte
  • Kühlgeräte
  • Problemstoffe wie z.B. Chemikalien, Farben, Lacke, Spraydosen, Eternit und Altöle
  • Dämmmaterialien wie z.B. Mineralwolle, Steinwolle, Tellwolle, XPS-Platten
  • Bauschutt
  • Kantenlänge über 50cm

Sperrmüll

DAS DARF HINEIN

  • Sperrige Abfälle aus Holz, Metall, Kunststoff, Matratzen, Kartonagen und Glas

DAS DARF NICHT HINEIN

  • Elektrogeräte
  • Kühlgeräte
  • Problemstoffe und gefährliche Abfälle wie z.B. Farben, Lacke, Spraydosen und Altöle
  • Dämmmaterialien wie z.B. Mineralwolle, XPS-Platten
  • Bauschutt

Andere Materialien

Nur auf Anfrage.

Weitere Leistungen

ABFALLBERATUNG

ABFALLBERATUNG

ABFALLSAMMLUNG

ABFALLSAMMLUNG

AKTENVERNICHTUNG

AKTENVERNICHTUNG